+49 (0) 26 42 / 90 20-20         info@gleichrichter.com          Anfahrt

Luftgekühlte Gleichstromversorgungen mit Stelltransformator

Luftgekühlte Gleichstromversorgungen mit Stelltransformator

 

// Wahlweise auch mit elektromechanischer Umpolung

// Einzelgeräte von: UDC 0 - 1.000 V / IDC 0 - 15.000A


TECHNISCHEN DATEN
  • Netz: 3x400V / 50Hz (weltweite Netzanpassung möglich)
  • Regelung: über binäres mehr/weniger Signal (stufenlos im Stellbereich 0...100%) oder über analoges Signal mit Regler
  • Meldungen: Strom, Spannung, Status, Störung (Einzelstörmeldungen optional)
  • Bedienung: Schnittstelle für externe Ansteuerung
  • Restwelligkeit: < 5% über den gesamten Stellbereich
  • Pulszahl: 6-pulsiger Gleichrichteraufbau oder optional 12/24 plus möglich
  • Betriebsart: 100% ED
  • Umgebungstemp.: +35°C (Anpassung an höhere Temperaturen möglich)
  • Überwachung: Phasenlage; Phasenfolge; Phasenausfall; Netzunterspannung; Kurzschlusserkennung; Temperaturen;
  • Schutzart: IP21 (Standard)

OPTIONEN
  • Busankopplung (Profibus; Interbus-S; CAN-Bus; RS-485 etc.)
  • Mechanischer Wechsel der Ausgangspolarität (nachgeschalteter Polwender)
  • Transformatoranzapfungen
  • Glättungseinrichtungen (L und LC Glättung bis <1% möglich)
  • Ah-Zähler-Funktion
  • Fernsteuerung (wahlweise mit Zeitwerken oder auch SPS-Ansteuerung)
  • Spezialkonstruktionen nach Kundenwunsch problemlos möglich

MERKMALE
  • Gleichstrom mit geringer Restwelligkeit über den gesamten Stellbereich
  • Hohe Betriebssicherheit auch im Dauerbetrieb
  • Wirtschaftlich durch hohen Wirkungsgrad
  • Einfache Wartung
  • Langlebig
  • Der traditionelle Gleichrichter mit dem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis
  • Luftkühlung bedeutet:
  • Keine Geräuschbelästigung
  • Wartungsarm und zuverlässig